EngagierDich-Woche 2018


     Programm
     15. bis 22. April 2018

Flyer  |  Anmeldung


Ankommen braucht Zeit

So 15. April, 10:30 - 13:30
engagiert in ulm, Radgasse 8

Seit 2 Jahren läuft das Projekt: Ankommenspatenschaften. Einheimische und Geflüchtete schließen sich für zunächst 3 x 3 Stunden zusammen, eine gute Zeit um festzustellen, ob die Chemie stimmt. Oft entstehen daraus interessante und starke Tandems, die gemeinsam das Ankommen und die Integration von Flüchtlingen erleichtern und stützen. An diesem Vormittag treffen sich Projektteilnehmer/innen und Interessierte zum Frühstück im Bürgerhaus Mitte. Kommen Sie einfach dazu wir freuen uns über aufgeschlossene Menschen.
Tel. 0731 7088514, tandem@engagiert-in-ulm.de (ohne Anmeldung)


Kaffee oder Tee

Mo 16. April + So 22.April, 14:00 - 17:00
Dreifaltigkeitshof Ulm, Neue Straße 116

Die Cafeteria in unserem Hause ist ein zentraler, offener Treffpunkt für Jung und Alt. Die Bewohner/innen, ihre Angehörigen und Freunde kommen gerne zu Kaffee, Tee und hausgemachten Kuchen. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter/ innen übernehmen den Service, versorgen liebe- voll die Gäste und haben immer ein offenes Ohr für die Wünsche der Bewohner/innen.
Anmeldung:  Tel. 0731 2073407, m.ruhland@ev-heimstiftung.de


Gewaltfreie Kommunikation
nach Dr. Marshall Rosenberg

Mo 16. April, 19:00 - 21:15
Gemeindehaus St. Klara, Virchowstraße 8

Mit dem Vortrag "Mehr Empathie durch Selbstempathie" wird Frau Marion Lühr Sie in die Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg einführen. Während der etwa fünfzehnminütigen Pause und nach der Veranstaltung informieren wir Sie gerne über die Arbeit des Ökumenischen Besuchsdienstes am Eselsberg. Wir freuen uns auf Sie!
a_spohn@gmx.de (ohne Anmeldung)


Mitarbeit im Ulmer Tafelladen

Mo 16. April - Do 19. April
Ulmer Tafelladen, Schaffnerstraße 17
 
Im Tafelladen werden Lebensmittel bei den Supermärkten abgeholt, im Laden sortiert, in Regale eingeräumt und nachmittags an die Kunden mit Lobby-Card verkauft. Bei folgenden Tätigkeiten kann gerne mitgearbeitet werden:
  8 -15 Uhr – Warenabholung
10 -14 Uhr – Sortieren der Ware
13:30 - 17 Uhr – Verkauf
Anmeldung: Tel. 0731 144461, E-Mail: tafeladen@drk-ulm.de

Lust auf Café?

Mo 16. April - Fr 20. April, 8:00 - 18:30 Uhr,
Canapé Café, Söflinger Straße 158 und Café Blau, Gartenstraße 14

Getragen von vielen Engagierten, sind das Canapé Café und das Café Blau Orte der Begegnung für alle mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Wir freuen uns über neue Engagierte in Küche, Backstube und im Service. Die Mitarbeit ist in dieser Aktionswoche jeden Tag und stundenweise möglich.
Anmeldung: Tel. 60268721, E-Mail: m.gmeiner@agwest.de


Kochen für Obdachlose

Mo 16. April - Do 19. April, 15:00 -19:00 Uhr
DRK-Übernachtungsheim, Frauenstraße 125

Die Ulmer Tafel kocht von montags bis freitags ein 4-Gänge-Menü als Abendessen für die Bewohner/innen und Besucher/innen des DRK -Übernachtungsheims. Das Team besteht aus einer „Chefköchin“ die die Mengen etc.  festlegt und weiteren kochbegeisterten Ehrenamtlichen, die gerne mitschnippeln.
Anmeldung: Tel. 0731 144439, E-Mail: karin.ambacher@drk-ulm.de


Der Arbeitskreis AltJung
"zum Anfassen!"                        ANGEBOT FÄLLT WEGEN ERKRANKUNG AUS !

Di 17. April, 9:30 - 11:30 Uhr
Generationentreff Ulm/Neu-Ulm, Im Grünen Hof 5, Heilmeyersaal

An diesem Vormittag berichten wir über unsere aktuellen, vergangenen und geplanten Projekte und Aktivitäten. Gemeinsam erarbeiten wir im Arbeitskreis AltJung Angebote für Schüler/innen an Ulmer Schulen und bieten diese z.B. als Projekttage oder Projektwochen an. Kooperationen mit Mitarbeiter/innen aus außerschulischen Bildungseinrichtungen werden ebenfalls eingegangen.
Tel. 1613453, E-Mail: a.grupp@ulm.de (ohne Anmeldung)


Anträge ausfüllen helfen

Di 17. April, 13:30 Uhr oder 15:30 Uhr, jew. ca. 1 Stunde
Caritas Ulm, Weinhof 7-10

Hospitieren Sie bei einer Mitarbeiterin, die Menschen beim Ausfüllen von Anträgen auf Sozialleistungen hilft.
Anmeldung: Tel. 0731 206341, E-Mai:l betz@caritas-ulm-alb-donau.de


Die Freiwilligen Praktiker

Di 17. April, 15:00 - 16:00 Uhr
Diakonie Ulm, Grüner Hof 1

Die freiwilligen Praktiker erledigen in Haushalten von bedürftigen Menschen kleinere handwerkliche Reparaturen, wie auswechseln von Leuchtmitteln, montieren von Kleinmöbeln oder reparieren des tropfenden Wasserhahns.
Tel. 1538506, E-Mail: mmayer@kirche-diakonie-ulm.de (ohne Anmeldung)


Mitarbeit im Römer-Café

Di 17. April, 14:00 - 15:00 Uhr
Diakonie Ulm, Grüner Hof 1

Das Römer-Café ist ein niederschwelliges Angebot für geflüchtete Menschen in Ulm. Hier haben sie die Möglichkeit, sich auszutauschen und Anschluss zu finden. Zudem gibt es Gesprächspartner/innen. Diese helfen beim Schreiben von Bewerbungen und bei der Suche nach Wohnungen, spielen mit Kindern oder unterstützen bei Alltagsfragen. Die Ehrenamtlichen werden durch die Flüchtlingssozialarbeit unterstützt.
Tel. 0731 1538512, E-Mail: LPatzwahl@kirche-diakonie-ulm.de (ohne Anmeldung)


Diakonie-Café

Di 17. April, Do 19. April, 14:30 - 15:30 Uhr
Diakonie Ulm, Grüner Hof 1

Nachmittagsangebot für ältere Menschen, die gerne ein paar Stunden in Gesellschaft verbringen möchten. Es wird miteinander eine Tasse Kaffee getrunken, gesungen, gespielt, erzählt und gelacht. Ehrenamtliche unterstützen die Hauptamtlichen. Die Gäste werden von zu Hause abgeholt und auch wieder nach Hause gebracht.
Tel. 0731 1538300 (ohne Anmeldung)


Deutsch im Gespräch im Haus der Begegnung

Di 17. April, 16:00 - 18:00 Uhr
Haus der Begegnung, Grüner Hof 7

Gesprächsrunde für alle, die Deutsch lernen oder gelernt haben und wissen wollen, warum in Deutschland die Dinge so sind, wie sie sind. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich auszutauschen und Anschluss zu finden. Die Gesprächsrunde wird von einem kleinen Helferkreis geführt. Thematisch dreht sich alles rund ums Leben in Deutschland, von Familie bis Politik.
Tel. 0731 1538512, E-Mail: LPatzwahl@kirche-diakonie-ulm.de (ohne Anmeldung)


Bewerber-Café für Geflüchtete

Mi 18. April, 13:30 - 16:00 Uhr
Verschwörhaus, Weinhof 9

Im Bewerber-Café werden geflüchtete Menschen beim Aktualisieren, Erstellen und Versenden von Bewerbungsunterlagen unterstützt und beraten. An diesem Nachmittag können Sie gerne mit unterstützend tätig sein und sich mit den beteiligen Personen austauschen.
Anmeldung: specht.a@caritas-ulm-alb-donau.de


Was macht ein Kulturlotse/in

Mi 18. April,17 Uhr, Kunstpfad Uni Ulm
Do 19. April, 19 Uhr, Museum der Brotkultur
So 22. April, 15 Uhr, Museum Ulm

Sie arbeiten ehrenamtlich für die Mitgehbörse Ulm und vermitteln ihre Begeisterung für Kunst und Kultur. Die Mitgehbörse (www.mitgehboerse-ulm.de) ist eine Onlineplattform der Kulturabteilung der Stadt Ulm. Die Plattform steht allen Kulturinteressierten offen und ermöglicht gemeinsamen Kulturbesuche in Ulm. An drei Tage kann man sich einen Kulturbesuch anschließen und die Arbeit der Ehrenamtlichen kennenlernen.
Anmeldung bis 15.04.: Tel. 0731 1614712, E-Mail: info@mitgehboerse-ulm.de


Ein Nachmittag im Ulmer Hospiz

Mi 18. April,14:00 - 17:00 Uhr
Hospiz Ulm, Lichtensteinstraße 14/2 (EG)

Wir vermitteln Interessierten einen Einblick in unser Haus und in unsere ambulanten und stationären Angebote.
14 Uhr: "Das Hospiz stellt sich vor" Vortrag mit vielen Bildern, 15-17 Uhr: Hospiz Café, offene Begegnung bei Kaffee und Kuchen
 Tel. 0731 5097330, E-Mail: kontakt-hospiz@ulm.de (ohne Anmeldung)


Spaß an Bildung – Bildung fördern

Mi 18. April, Fr 20. April, 16 - 18 Uhr
Optimus Lernforum, Ensingerstraße 50

Wir laden Interessierte und Neugierige in unser Optimus-Lernforum zu Kaffee und Kuchen ein. Hier haben Sie die Gelegenheit zu erfahren, wie die Förderung bzw. Nachhilfe in unserer Einrichtung abläuft. Ehrenamtliche unterrichten in unseren Räumen Mathematik, Deutsch und Englisch. Wir suchen immer wieder Ehrenamtliche, die Spaß am Lehren und Lernen haben.
Tel. 0731 610730, E-Mail info@optimus-ulm.de (ohne Anmeldung)


Bibliothekskuriere für Senior/innen

Mi 18. April, 19:00 - 19:45 Uhr
Stadtbibliothek Ulm, Vestgasse 1

Leihfristen einhalten und schwere Bücher tragen? Senior/innen, die nicht mehr gut zu Fuß sind, sollen auf ihre Bibliothek nicht verzichten müssen! Die Stadtbibliothek sucht nach ehrenamtlichen "Bibliothekskurieren", die ältere Menschen in Seniorenheimen besuchen und sie mit Literatur versorgen, ihnen bei Bedarf auch vorlesen.
Anmeldung: Tel. 0731 1614112, E-Mail b.keiber@ulm.de


Café International im Bürgerzentrum Eselsberg

Do 19. April, 15 - 17 Uhr
Bürgerzentrum Eselsberg, Virchowstraße 4

Zwangloser Treff für Eltern und Kinder aller Nationalitäten. Die Eltern haben bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit, sich kennenzulernen. Die Kinder sind in unserer Kinderwerkstatt und werkeln oder genießen eine Vorleserunde im Kinderzimmer. Bei schönem Wetter wird auch im Freien getobt. 
Anmeldung: Tel. 0731 1615180, l.gloeckler@ulm.de


Gehen Sie gerne zum Schwimmen?

Do 19. April, 16 - 19 Uhr
Eingliederungshilfe Tannenhof, Saulgauer Straße 3

Die t-runners sind eine Laufgruppe für Menschen mit und ohne Behinderung. Das "t" in unserem Namen steht nicht nur für Team und Tannenhof, sondern auch für Teilhabe an der Gesellschaft. Zur Abwechslung vom anstrengenden Lauftraining, gönnen wir uns einen entspannten Nachmittag im Ulmer Donaubad. Wenn Sie unsere Gruppe kennenlernen möchten, sind Sie herzlich eingeladen.
Anmeldung: Tel. 0731 4013495, E-Mail klaus.guenthner@lwv-eh.de


Inklusio – ein ganz normales Kegel-Treffen

Do 19. April, 18 - 19 Uhr
Behindertenstiftung Tannenhof, Saulgauer Straße 3

Endlich ist es wieder soweit. Schon wieder vier Wochen her, seit unserem letzten Kegeln. Gleich nach der Arbeit treffen wir uns vor der Kegelbahn von St. Franziskus am Tannenplatz in Wiblingen. Alle sind irgendwie anders, aber das ist nicht wichtig. Hauptsache alle sind wieder dabei. Noch schnell die Turnschuhe an die Füße und schon kanns losgehen. Ob es heute wohl jemand schafft, alle Neune zu werfen oder gar ein „Kränzchen“. Eines ist klar: derjenige, der eine „Schnapszahl“ wirft, besorgt beim nächsten Kegeln was zum Knabbern.
Anmeldung: Tel. 0731 4013491, E-Mail karin.hanekamp@lwv-eh.de


Gästeabend in der Bewährungshilfe

Do 19. April, 17 - 19 Uhr
Bewährungs- und Gerichtshilfe BW, Zeughausgasse 16

Lernen Sie die ehrenamtliche Bewährungshilfe im Rahmen eines Gästeabends kennen. Sie erfahren von ehrenamtlichen Bewährungshelfern, was sie motiviert und was die Arbeit mit Straffälligen in der Bewährungshilfe auszeichnet. In der Bewährungshilfe werden straffällige Menschen begleitet und unterstützt, zukünftig straffrei zu leben. Das Ehrenamtsteam und die hauptamtliche Teamleitung unterstützen die ehrenamtlichen Bewährungshelfer dabei.
Tel. 0731 2709002, E-Mail ulm@bgbw.bwl.de (ohne Anmeldung)


Gestaltung eines Banners

Do 19. April, 19 - 20 Uhr
Haus der Begegnung, Grüner Hof 7

Zusammen möchten wir ein Banner gestalten, das wir dann in der Stadt aufhängen können. Währenddessen klären wir gerne über unsere Arbeit auf und informieren über Themen, an denen wir zurzeit arbeiten und Möglichkeiten, selbst etwas für die Umwelt zu tun.
E-Mail info@ulm.greenpeace.de (ohne Anmeldung)


Kaffeebetrieb im  Cafeteria Bürgerhaus Mitte

Fr 20.04., 14 - 17 Uhr
Bürgerhaus Mitte, Schaffnerstraße 17

Die frisch renovierte Cafeteria im Bürgerhaus Mitte soll ein Ort der Begegnung, ein Ort für Gespräche, ein Ort um sich kennenzulernen sein. Hier entstehen vielleicht Ideen für neue Angebote, es entwickeln sich Freundschaften und vieles mehr ist möglich. Wir freuen uns über Interessierte, die Zeit und Spaß daran haben, den "Kaffeebetrieb" ehrenamtlich zu organisieren.
Anmeldung: Tel. 0731 6025670, E-Mail a.torer@zebra-ulm.de


AKTIV im Offenen Lerntreff

Fr 20. April, 15 - 17 Uhr
IN VIA Jugendmigrationsdienst, Weinhof 6

In den Offenen Lerntreff kommen in der Regel 8-18 internationale Jugendliche, um Hausaufgaben zu machen, Referate vorzubereiten, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Da viele der Jugendliche Einzelunterstützung brauchen, freut sich das Lerntreffteam über weitere Ehrenamtliche, die mitmachen.
Tel. 0731 38852221, E-Mail m.brumann@invia-drs.de (ohne Anmeldung)


Abenteuer Lesen – Infostand

Fr 20. April, 10 - 18 Uhr
Stadtbibliothek, Vestgasse 1

Wir sind eine Gruppe engagierter Menschen, die Kindern in unterschiedlichen Einrichtungen vorliest. An unserem Info-Stand in der Stadtbibliothek berichten wir Ihnen, wie das Vorlesen in Einrichtungen gelingt und dass das „Abenteuer Lesen“ nicht nur spannend sein kann, sondern auch allen Beteiligten richtig Spaß macht. "Live" erleben können Sie das Vorlesen von 15 - 17 Uhr in der Kinderbibliothek: Dort  lesen Vorleser/innen von "Abenteuer Lesen" im Rahmen der "Geschichten zum Wochenende" für Kinder ab 3 Jahren vor. Möchten Sie mitmachen?
Tel. 0731 6025671, E-Mail abenteuer-lesen@zebra-ulm.de (ohne Anmeldung)


Tag der Bahnhofsmission Ulm

Sa 21. April, 10 - 16 Uhr
Ulmer Hauptbahnhof, Räume der Bahnhofsmission

Für die Gestaltung des jährlichen "Tages der Bahhofsmission" in Deutschland suchen wir Ehrenamtliche. Möglichkeiten der Mitgestaltung: Ideenpool, Vorbereitungen, Umsetzung. Denkbar wäre auch eine musikalische, photographische oder andere künstlerische bis spirituelle Begleitung der Veranstaltung. Wir freuen uns auf Ihr Engagement, damit der 21. April 2018 ein ganz besonderer Tag am Ulmer Hbf wird. Punktuelle Beteiligung möglich: Ideensammlung und Vorbereitung an drei Nachmittagen vor dem Tag der Bahnhofsmission, Durchführung am Samstag.
Anmeldung: Tel. 0731 38868262, E-Mail s.lindner@invia-drs.de


ADFC Fahrradmarkt

Sa 21. April, 9 - 12 Uhr
Marktplatz Ulm

Beim beliebten Gebrauchtfahrradmarkt des ADFC wechseln meist einige hundert Räder den Besitzer. Der Ulmer ADFC freut sich über alle, die bei diesem Event mithelfen können, die Fahrräder zu registrieren, den Verkauf und Infostand zu organisieren, bei der Fahrradcodierung zu helfen etc. Der Markt findet 2018 im Rahmen der Ulmer Fahrradaktionstage statt.
Anmeldung: Tel. 0731 6023888, E-Mail katrin.voss-lubert@adfc-ulm.de


Kreativ bei Kaffee und Kuchen

Sa. 21. April, 15 - 19 Uhr
Frauen im Mittelpunkt (FiM e.V.), Ensingerstraße 50

Der Frauenverein "Frau im Mittelpunkt e.V." ist ein gemeinnütziger Verein in Ulm. Ziel des Vereins ist es, ein gemeinsames Miteinander unabhängig jeglicher Nationalität, Religion, Berufsgruppe und Alters in der Gesellschaft zu fördern. Unsere Bereiche sind: Bildung-Dialog-Gesundheitswesen-Medien-Kunst und Kultur-Sozialengagement-Sport. Bei Kaffee und Kuchen können Sie sich über unseren Verein informieren und eine von uns zur Verfügung gestellte Tasche bemalen und schmücken.
Tel. 0179 7669754, E-Mail info@fim-ev.com (ohne Anmeldung)


Kulturloge Ulm – Tag der offenen Tür

Sa. 21. April, 11 - 15 Uhr
Kulturloge e.V., Radgasse 8

Wir freuen uns auf Gespräche bei Getränken und Fingerfood und informieren Sie über unsere Arbeit und darüber, wie Sie bei uns mitmachen können.
Tel. 0731 25905, E-Mail info@kulturloge-ulm.de (ohne Anmeldung)