Informationsabend Projekt »Ankommen braucht Zeit«

Donnerstag, 1. März 2018 - 19:00

Engagiert in Ulm, Radgasse 8

Referent/in: 
Gabriele Mreisi

Es braucht Zeit, sich in einem fremden Land, gar in einer anderen Kultur im Alltag zurechtzufinden. Wie gut ist es da, wenn Einheimische zur Seite stehen.

In diesem Projekt geht es darum, geflüchteten Menschen, die in Ulm heimisch werden wollen, bei diesem Weg zu begleiten und zu helfen. Unterstützung bieten durch praktische Hilfen bei der Orientierung in unseren Systemen, Tipps und Alltagswissen weitergeben, ansprechbar sein bei Unsicherheiten im neuen Umfeld, Gesprächspartner sein für die neu erlernte Sprache.

An diesem Abend informieren wir Sie, wie sich die »Ankommenspatenschaften« bewährt, gewandelt und weiter entwickelt haben.