Veranstaltungen


Montag, 22. April 2024 - 18:00

„Strategien und Tipps für den Aufbau einer wirkungsvollen Website“

online über Zoom

Sebastian Sollfrank


Dienstag, 23. April 2024 - 18:00

Fortbildungsreihe „Freiwillige willkommen!”

Radgasse 8, Ulm

Maike Munz, Corinna Hofmann & Larissa Heusohn


Mittwoch, 24. April 2024 - 19:00

Fashion Revolution Woche

unterschiedliche Orte

Fashion Revolution WeekAm 24. April jährt sich der Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza 2013 in Bangladesh.


Donnerstag, 25. April 2024 - 16:00

Vereinssorgen

Radgasse 8, Ulm

Karl Sommer

Immer wieder gibt es die unterschiedlichsten Probleme bei der Gestaltung des Vereinslebens.
Deshalb bieten wir in Ergänzung zu den Basis-Seminaren eine weitere Möglichkeit, sich bei Vereinssorgen kundig zu machen. Hier geht es nicht um den Verein im Allgemeinen, sondern um die ganz besonderen Bedürfnisse innerhalb eines Vereins.

Karl Sommer, Vereinsexperte


Freitag, 26. April 2024 - 18:00

Menschen mit Demenz – besonders in ihrer letzten Lebensphase

Hospiz Ulm | Lichtensteinstraße 14/2, 89075 Ulm

Dr. Helmut Volz

Welche Demenzformen gibt es? Woran erkennen wir sie und was können wir dagegen tun? Wie verläuft die Demenz und wie gehen wir mit Demenzkranken um? Ein Vortrag für betroffene Angehörige und Interessierte.

Anmeldung über kontakt@hospiz-ulm.de | 0731 509733-0 oder direkt über www.ulmer-hospiz-akademie.de


Freitag, 26. April 2024 - 18:00

Menschen mit Demenz – besonders in ihrer letzten Lebensphase

Hospiz Ulm | Lichtensteinstraße 14/2, 89075 Ulm

Dr. Helmut Volz

Welche Demenzformen gibt es? Woran erkennen wir sie und was können wir dagegen tun? Wie verläuft die Demenz und wie gehen wir mit Demenzkranken um? Ein Vortrag für betroffene Angehörige und Interessierte.

Anmeldung über kontakt@hospiz-ulm.de | 0731 509733-0 oder direkt über www.ulmer-hospiz-akademie.de


Samstag, 27. April 2024 - 9:00

Präventionsschulung für Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit, Café JAM Ulm, Münsterplatz 21 89073 Ulm

Jugendzentrum JAM | Münsterplatz 21 | 89073 Ulm

Arvo Koha

Einer der ganz wichtigen Bausteine in einem Schutzkonzept, das in diesem Jahr in unseren Kirchenbezirken entsteht, ist die Schulung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der kirchlichen Gemeinden und Einrichtungen zum Thema Gewaltprävention.

Gemeinsam Kinder und Jugendliche stark machen!


Samstag, 27. April 2024 - 10:00

WIR – DU – ICH. Vielfalt (er)leben!

Schillerstraße 15 in Ulm

Stiftung Liebenau – Tag der offenen Tür

 

 

 

 


Freitag, 3. Mai 2024 - 19:00

Benefizkonzert Inner Wheel

Pauluskirche Ulm

100 Jahre IWCAnlässlich des 100 jährigen Geburtstags von Inner Wheel weltweit veranstaltet der Ulmer Club am 3. Mai um 19 Uhr ein großes Benefizkonzert in der Pauluskirche, zu dem sie Sie mit allen Menschen, die Sie begleiten, beruflich oder privat, gerne einladen möchten.


Dienstag, 14. Mai 2024 - 18:00

Engagement trotz Sprachbarrieren – Welche Möglichkeiten gibt es?

Radgasse 8, Ulm

Larissa Heusohn & Maike Munz

Auch wenn Sie noch nicht perfekt deutsch sprechen, gibt es in Ulm viele Einrichtungen, bei denen Sie sich freiwillig zu engagieren können. Gemeinsam finden wir das passende Engagement für Sie.

gebührenfrei 

Anmeldung: info@engagiert-in-ulm.de | 0731 7088514

Anmeldung bis 7. Mai 2024


Mittwoch, 15. Mai 2024 - 13:00

Engagement zur Mittagszeit

vh Ulm, Kornhausplatz 5, Ulm

Zu Gast: Bürgeragentur ZEBRA e. V. – Abenteuer Lesen

Möglichkeiten, sich in Ulm zu engagieren, gibt es viele...doch "wie finde ich heraus, welches das Richtige für mich ist?" Hierzu haben wir ein Format geschaffen. Vier Mal im Jahr stellen sich Ulmer Einrichtungen vor und erzählen Interessierten, wie ihre Engagementmöglichkeiten sind.

gebührenfrei

keine Anmeldung erforderlich


Donnerstag, 16. Mai 2024 - 16:00

Vereinssorgen

Radgasse 8, Ulm

Immer wieder gibt es die unterschiedlichsten Probleme bei der Gestaltung des Vereinslebens.
Deshalb bieten wir in Ergänzung zu den Basis-Seminaren eine weitere Möglichkeit, sich bei Vereinssorgen kundig zu machen. Hier geht es nicht um den Verein im Allgemeinen, sondern um die ganz besonderen Bedürfnisse innerhalb eines Vereins.

Karl Sommer, Vereinsexperte


Donnerstag, 16. Mai 2024 - 18:00

Bildung von Rücklagen – Basiswissen für Funktionsträger:innen eines Vereins

Radgasse 8, Ulm

Karl Sommer, Vereinsexperte

Will der Verein seine Gemeinnützigkeit wahren,muss er seine Gelder zeitnah für den Satzungszweck verwenden, denn „Sparen“ ist kein gemeinnütziger Zweck. Sehr wohl aber darf der Verein Mittel ansammeln zur Sicherung des jährlichen Betriebsmittelbedarfs, zur Wiederbeschaffung und für Investitionen. Hierzu bildet er entsprechende Rücklagen.


Dienstag, 28. Mai 2024 - 19:00

Grundbegriffe und Recht im freien Radio

Platzgasse 18, Büchsenstadel, 2. OG

Friedrich Hog

Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Mediendschungel.


Mittwoch, 29. Mai 2024 - 19:00

Moderation und Interview

Platzgasse 18, Büchsenstadel, 2. OG

Clemens Grote

Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. „Bei Radio free FM beobachtete Fehler“ mit Hörbeispielen. 


Donnerstag, 30. Mai 2024 - 18:00

Organisation und Kommunikation im freien Radio

Platzgasse 18, Büchsenstadel, 2. OG

Franziska Wilker

Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter)dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat  die Hausordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhanden? Wie und wann kann ich diese nutzen?


Samstag, 1. Juni 2024 - 11:00

Redaktion und Recherche

Platzgasse 18, Büchsenstadel, 2.OG

Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute „Radiosprache“ aus? 
Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?


Donnerstag, 6. Juni 2024 - 17:30

„Raus aus dem Alltag“ Gebärden und Rituale zur Einstimmung und Regeneration

Hospizhaus Lichentesteinstraße 14/2, 89075 Ulm

Margaretha Zipplies

Kopf voll mit Alltag – und in einer Stunde soll ich für einen bedürftigen Menschen da sein … ??


Dienstag, 11. Juni 2024 - 18:00

Engagement-Spaziergang in der Weststadt

Startpunkt: Mädchen- und Frauenladen Sie'ste, Moltkestraße 72

Katja Heichele-Golkowsky - Stadt Ulm/ Larissa Heusohn & Maike Munz – engagiert in ulm

Bei einem geführten Spaziergang durch Ihren Stadtteil erfahren Sie an 5 Stationen etwas über die Engagement-Möglichkeiten vor Ort.

 

 

Diese Einrichtungen werden sich vorstellen:


Mittwoch, 12. Juni 2024 - 18:00

Engagement-Spaziergang in Mitte/Ost

Startpunkt: Altersarmut nein e. V.| Ensingerstrasse 19

Ann-Kathrin Krijger- Stadt Ulm/ Larissa Heusohn & Maike Munz – engagiert in ulm

Bei einem geführten Spaziergang durch Ihren Stadtteil erfahren Sie an 5 Stationen etwas über die Engagement-Möglichkeiten vor Ort.

 

 

Diese Einrichtungen werden sich vorstellen:


Donnerstag, 13. Juni 2024 - 18:00

Engagement-Spaziergang in Wiblingen

Startpunkt: Jugendhaus Wiblingen, Buchauerstraße 8

Rami Al Fajoli - Stadt Ulm/ Larissa Heusohn & Maike Munz – engagiert in ulm

Bei einem geführten Spaziergang durch Ihren Stadtteil erfahren Sie an 5 Stationen etwas über die Engagement-Möglichkeiten vor Ort.

 

 

Diese Einrichtungen werden sich vorstellen:


Donnerstag, 20. Juni 2024 - 16:00

Vereinssorgen

Radgasse 8, Ulm

Karl Sommer

Immer wieder gibt es die unterschiedlichsten Probleme bei der Gestaltung des Vereinslebens.
Deshalb bieten wir in Ergänzung zu den Basis-Seminaren eine weitere Möglichkeit, sich bei Vereinssorgen kundig zu machen. Hier geht es nicht um den Verein im Allgemeinen, sondern um die ganz besonderen Bedürfnisse innerhalb eines Vereins.

Karl Sommer, Vereinsexperte


Donnerstag, 20. Juni 2024 - 18:00

Stammtisch für Engagierte und Interessierte

m25, Münsterplatz 25, 89073 Ulm

Larissa Heusohn & Maike Munz – engagiert in ulm

 

Wir wollen gemeinsam mit den engagierten Menschen in Ulm ins Gespräch kommen. Im m25 berichten wir kurz über neue Entwicklungen aus der Welt des Engagements. Danach können sich die Engagierten untereinander austauschen.


Dienstag, 16. Juli 2024 - 9:00

FaRBE Fachkräfte Regional für Bürgerschaftliches Engagement

Radgasse 8, Ulm

Das Forum bietet hauptamtlichen Mitarbeiter:innen die Möglichkeit, sich über neue Entwicklungen im Bürgerschaftlichen Engagement zu informieren und sich über eigene Erfahrungen auszutauschen.

 

Anmeldung: info@engagiert-in-ulm.de | 0731 7088514


Mittwoch, 17. Juli 2024 - 16:00

Vereinssorgen

Radgasse 8, Ulm

Karl Sommer

Immer wieder gibt es die unterschiedlichsten Probleme bei der Gestaltung des Vereinslebens.
Deshalb bieten wir in Ergänzung zu den Basis-Seminaren eine weitere Möglichkeit, sich bei Vereinssorgen kundig zu machen. Hier geht es nicht um den Verein im Allgemeinen, sondern um die ganz besonderen Bedürfnisse innerhalb eines Vereins.

Karl Sommer, Vereinsexperte

Mittwoch, 17. Juli 24 

jeweils ab 16 Uhr Radgasse 8, Ulm


Dienstag, 23. Juli 2024 - 19:00

Grundbegriffe und Recht im freien Radio

Platzgasse 18, Büchsenstadel, 2. OG

Friedrich Hog

Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Mediendschungel.


Mittwoch, 24. Juli 2024 - 19:00

Moderation und Interview

Platzgasse 18, Büchsenstadel, 2. OG

Clemens Grote

Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. „Bei Radio free FM beobachtete Fehler“ mit Hörbeispielen. 


Donnerstag, 25. Juli 2024 - 18:00

Organisation und Kommunikation im freien Radio

Platzgasse 18, Büchsenstadel, 2. OG

Franziska Wilker

Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter)dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat  die Hausordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhanden? Wie und wann kann ich diese nutzen?


Samstag, 27. Juli 2024 - 11:00

Redaktion und Recherche

Platzgasse 18, Büchsenstadel, 2.OG

Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute „Radiosprache“ aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?


Mittwoch, 25. September 2024 - 17:30

"Raus aus dem Alltag" Gebärden und Rituale zur Einstimmung und Regeneration

EinsteinHaus, vh ulm

Kopf voll mit Alltag – und in einer Stunde soll ich für einen bedürftigen Menschen da sein … ??


Freitag, 25. Oktober 2024 - 18:00

Menschen mit Demenz - besonders in ihrer letzten Lebensphase

Hospiz Ulm | Lichtensteinstraße 14/2, 89075 Ulm

Dr. Helmut Volz

Welche Demenzformen gibt es? Woran erkennen wir sie und was können wir dagegen tun? Wie verläuft die Demenz und wie gehen wir mit Demenzkranken um? Ein Vortrag für betroffene Angehörige und Interessierte.

Anmeldung über kontakt@hospiz-ulm.de | 0731 509733-0 oder direkt über www.ulmer-hospiz-akademie.de


Donnerstag, 7. November 2024 - 13:30

Rund um das Thema „Gesetzliche Betreuung“

Regionalbüro Wohnverbund Ulm, Pfullendorfer Straße 7, Tannenplatz

Gesetzliche Betreuer*in können Angehörige sein, aber auch professionelle oder ehrenamtlich tätige Personen.

Nicht selten gibt es unterschiedliche Erwartungen und auch Konflikte darüber, was ein Gesetzlicher Betreuer*in leisten soll oder muss. Hier hilft: fragen und sich informieren.

gebührenfrei

Regionalbüro Wohnverbund Ulm, Pfullendorfer Straße 7, Tannenplatz


Donnerstag, 14. November 2024 - 9:00

Professionelle Nähe - professionelle Distanz

Martinusheim, Ulm-Wiblingen

Monika Eberhardt, Krankenschwester, Prävention und Gesundheitspsychologie B.A

Überall dort, wo wir im Beruf mit Menschen arbeiten, müssen wir Beziehungen in der Balance zwischen emotionalem Engagement und gefühlloser Distanz gestalten.

Damit wir weder emotional ausbrennen noch emotional erstarren, bedarf es der Abklärung von persönlichen Wertvorstellungen und Bedürfnissen.

Unkostenbeitrag: EUR 80,00 (einschl. Getränke)